Startschuss: Die Schülerinnen und Schüler der Anna-Freud-Schule flitzen los.

Am Freitag, den 05.10.2018, findet der gemeinsame Sponsorenlauf der LVR-Anna-Freud-Schule (AFS) und der Ernst-Simons-Realschule (ESR) auf den Vorwiesen des Müngerdorfer Stadions statt.

Von 10.00 - 12.00 Uhr werden die Schüler*innen beider Schulen jeweils für einen guten Zweck ihre Zähne aufeinanderbeißen und möglichst viele Runden von ca. 1 Kilometer Länge drehen:

Screenshot der Offiziellen Bahini-Homepage

Die AFS läuft in erster Linie wieder für das Kinderheim "Light for Nepal". Dort wird den dort lebenden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Hilfe zur Selbsthilfe geboten. Der Fokus liegt auf Bildungsarbeit, um ein Leben als selbständiger Erwachsener zu ermöglichen. Detaillierte Infos finden sich auf der Offiziellen Homepage von Bahini - dem Verein zur Förderung des Kinderheims "Light for Nepal".

90% der AFS-Einnahmen des Sponsorenlaufs sollen in das Projekt fließen, 10% in die Erweiterung von Bewegungsmöglichkeiten in der AFS.

Eine tolle Gelegenheit zur Teilhabe und vor allem der Teilgabe, denn auf diese Weise können unsere Schüler*innen sich aktiv und gemeinsam für andere engagieren.

Daumen hoch für den Sponsorenlauf!

Ich möchte diese Aktion unterstützen -  Wie läuft der Sponsorenlauf ab?

Die Kinder und Jugendlichen suchen in den Tagen vor dem Lauf möglichst viele Sponsoren (Eltern, Verwandte, Freunde, Nachbarn, Geschäfte, ...), die das schweisstreibende Engagement belohnen. Hierfür versprechen sie, für jede gelaufene, gefahrene, geschobene Runde einen bestimmten Betrag zu spenden. Die Sponsoren tragen hierfür ihren Namen und Spendenbetrag pro Runde in eine Liste ein, welche die Schüler*innen zuvor von ihrer Klassenleitung erhalten haben.

Jede Runde wird auf der Rundenkarte, die jeder Teilnehmer erhält, notiert. Hin- und Rückweg zu den Stadionvorwiesen gelten als je 1 Runde! Nach dem Lauf werden die Gesamtrunden in die Sponsorenliste eingetragen.

Jeder Teilnehmer sammelt die Spendenbeträge bei seinen Sponsoren ein und gibt den Gesamtbetrag und die Sponsorenliste bei seinem Klassenteam ab.

Das Ergebnis werden wir an dieser Stelle veröffentlichen!

 

Das AFS-Team freut sich auf eine tolle Aktion und bedankt sich schon jetzt bei allen Teilnehmer*innen, Sponsor*innen, dem Organisations-Team der beiden Schulen und der Stadt Köln für die unkomplizierte Bereitstellung der Strecke mitsamt Absicherungen und den notwendigen Versorgungseinrichtungen! 

 

Weiterführende Links:

"Light for Nepal" - Verein zur Förderung des Kinderheims

Sport an der AFS

Ernst-Simons-Realschule

 

Text: KAP / WIL

Bildcredits: B. Heller (Startschuss Sponsorenlauf); Bahini.de (Screenshot der Hompage "Light for Nepal"; U. Wilhelm ("Daumen hoch")

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >