Einladung zum Tag der offenen Tür an der AFS

Am Samstag, den 16.11.19, öffnet die LVR-Anna-Freud-Schule ihre Pforten für interessierte Eltern, Kinder & Jugendliche sowie Kolleg*innen. Anbei Einladung und Programm:

Tipp: Interessierte melden sich am besten beim Sekretariat an (Kontakt, z.B. via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! s.u.) ...

und bringen den ausgefüllten AFS-INFORMATIONSBOGEN (Rechtsklick +"Ziel speichern unter"; PDF; 109 KB) mit.

 


 

EINLADUNG

An Schüler*innen mit einer körperlich-motorischen Beeinträchtigung und an Schüler*innen ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf, deren Eltern und interessierte Kolleg*innen.


Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

viele von Ihnen / Euch werden sich darüber Gedanken machen, welche weiterbildende Schule im nächsten Schuljahr in Frage kommt.
Welche Schule passt zu der Leistungsfähigkeit und dem Behinderungsprofil und führt weder zu Unter- noch Überforderung? Eine Entscheidung, bei der es viel zu bedenken gibt.
Wir möchten Ihnen und Euch Gelegenheit geben, die LVR-Anna-Freud-Schule (AFS) persönlich kennen zu lernen.

Wir laden Sie / Euch daher zu unserem

Tag der Offenen Tür
am Samstag, den 16. November 2019, um 09.30 Uhr
herzlich ein.

An diesem Tag

  • erhalten Sie Informationen über das besondere inklusive schulische Angebot,
  • erleben Sie Unterricht der SI oder der gymnasialen Oberstufe
  • bekommen Sie Einblick in die behinderungsspezifischen Unterstützungsmöglichkeiten
  • haben Sie die Möglichkeit, mit Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Therapie und Pflege, Eltern und Internatsmitarbeiter*innen zu sprechen.

Eine Kinderbetreuung wird angeboten.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Mit freundlichen Grüßen
gez.
E. Goldschmidtböing (Schulleiterin) sowie die Kolleg*innen der Schüleraufnahme SI und der Schüleraufnahme SII

 

 


 

Programm

Tag der Offenen Tür
16. November 2019

09.30 Uhr

Aufbau und Angebote unserer Schule
(kurzer Vortrag der Schulleitung)

09.45 Uhr

Kurze Vorstellung des Internats (> Dietrich Bonhoeffer Haus) und der verschiedenen Abteilungen der Schule:


10.00 Uhr

Aufteilung der gesamten Besuchergruppe in zwei Gruppen: A und B

Die Besucher*innen der Gruppe A erhalten je eine Eintrittskarte pro Person für eine bestimmte Klasse und werden dann von Schüler*innen zur entsprechenden Klasse geführt.

Während dieser Zeit erhalten die Besucher*innen der Gruppe B die Gelegenheit, an verschiedenen Informations-Tischen Gespräche mit den Aufnahmeteams der Sekundarstufen I und II, Eltern, Schüler*innen, Therapeut*innen und Internatsmitarbeiter*innen zu führen oder an einer Führung durch die Schule teilzunehmen.

11.00 Uhr

Gruppenwechsel; Gruppe A erhält nun Gelegenheit zu Informationsgesprächen usw., die andere
Gruppe besucht wiederum die Klassen, um sich Unterricht anzuschauen.

12.00 Uhr endet der offizielle Teil der Veranstaltung.


 

Das könnte Sie auch interessieren...

 

Weiterführende Links:

 

Text & Bild: AFS

Redaktion: KAP

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >