Das Bild zeigt Werkzeug auf einem Tisch liegendSägen, Schrauben, Kleben, Bohren - hier erledigen die Schüler*innen alles, was mit einfachen Mitteln zu bewerkstelligen ist: Kleinere Reparaturen von Schränken, Stühlen, Tischen, Rollstühlen und sonstigem Gerät, aber auch der Neu-Bau von Wagen, Ständern, Regalen aus Holz gehört zum Tätigkeitsfeld der Reparatur-AG.

In der Regel arbeiten 6 Jugendliche in autarken 2er- bis 3er-Teams mit Unterstützung des Lehrers. Aufträge werden gesammelt und zu Beginn der AG-Zeit unter den Schüler*innen aufgeteilt. Imzuge dessen hat die AG sich bereits aktiv im Schulgarten und beim Projekt "Phänomene" eingebracht.

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg