Sporthelferinnen und -Helfer der AFS und ESR aus dem Jahr 2014

An dieser Stelle möchten wir über das Programm der "Sporthelfer" informieren.

Seit 2011 bietet die LVR-Anna-Freud-Schule (AFS) gemeinsam mit dem DJK-Sportverband eine inklusive Sporthelferausbildung an.

Diese befähigt Jugendliche dazu, attraktive und abwechslungsreiche Bewegungs/Sport-Angebote für Schüler mit und ohne Behinderung altersgerecht zu planen und durchzuführen. Schüler*innen der benachbarten Ernst-Simons-Realschule (ESR) können ebenfalls an dem Projekt teilnehmen.

 

Bisherige Aufgaben der Sporthelfer*innen:

- "Bewegte Mittagspause" betreuen

- Sport-Kleingeräte in Pausen verleihen

- Sportevents planen, (u.a. zum Kennenlernen beider Schulen)

- Spiel- und Sportangebote bei hausinternen Events wie Spielenacht oder Beachparty

All dieses Engangement zeigen die Jugendlichen ehrenamtlich!

Ansprechpartner: Frau Keppler und Herr Jarosch

 

 

Bildcredits: AFS ;

Bildcredits: Logos (Gold-Kraemer-Stiftung; Didacta; domradio.de; Fit durch die Schule)

 

 

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Ihr Draht
zur LVR-Anna-Freud-Schule
Sekretariat
anna-freud-schule@lvr.de
(0221) 55 40 46-0

> Aufnahmeteam Sek I
> Aufnahmeteam Sek II
> Praktikums-Vergabe

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >