Anders schön oder schön anders?

Die Gedanken sind frei - und auch die Kreativität: Die Klasse 7b hat Stoffplakate wiederverwertet und in lebensgroße Kunstwerke verwandelt. Die Schüler*innen sind dabei selbst Teil ihrer besonderen Collage geworden.

Im Rahmen des Skill-Moduls "Ich Du Wir" hat sich die Klasse 7b gemeinsam mit Frau Hennen und Frau Schuhmacher die Frage gestellt: Anders schön oder schön anders?

Lebensgroße Stoffplakate aus der Werbung wurden gespendet. Diese wurden von den kreativen Köpfen der 7b zerschnitten und neu zusammengesetzt. Sie sind selbst Teil ihrer einzigartig "schönen" Collage geworden. Die Schüler*innen sind kaum wiederzuerkennen:

 

 

 

Hintergrund: Die Abkürzung SKILL steht für selbstständiges, konkretes, individuelles Lernen & Lehren.

Im Rahmen dieses Projektes hat das Kollegium der LVR-Anna-Freud-Schule (AFS) gemeinsam mit Eltern und Schüler*innen ein neues Bildungsangebot entwickelt, das in den Schuljahren 2019/20 sowie 2020/21 getestet wird. Hierfür sind jahrgangs- und fächerübergreifende mehrstündige Module entstanden.
Das Ziel ist es, durch modulares Lernen und Lehren die Selbstständigkeitsentwicklung der Schüler*innen positiv zu unterstützen und mehr Raum für individuelle und sonderpädagogische Förderung zu schaffen, ohne natürlich die Schulabschlüsse aus dem Blick zu verlieren.

Download: SKILL-Matrix für das Schuljahr 2020/21

 

Weiterführende Links:

Kultur an der AFS

 

Text: COM

Bildcredits: HEN / SCHU

 

 

 

 

 

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner-Erasmus+Schulen.jpg
  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg