AFS for Ukraine – Jeder Kontakt zählt

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schüler*innen,

AFS for Ukraine – Jeder Kontakt hilft !

Angelehnt an das Motto unseres Sponsorenlaufs „Run for Ukraine – Jeder Meter hilft !“ im März, wenden wir uns heute mit einer besonderen Bitte an Sie:
Nach wie vor benötigen vielen Menschen in der Ukraine dringend Lebensmittel, Hygiene-Artikel, Medizin, medizinisches Gerät und Equipment aber auch Schlafsäcke und mobile Wärme- und Stromquellen. Sollten Sie über Kontakte verfügen, die uns einen günstigen Einkauf solcher Produkte ermöglichen wären wir für eine Kontaktaufnahme über u.wilhelm@annafreudschule.de sehr dankbar. Eine genauere Auflistung der benötigten Hilfsmittel finden Sie hier:

https://www.einfachmachen.koeln/mitmachen-und-spenden/

Es steht uns noch ein 5-stelliger Geldbetrag aus dem Erlös des Sponsorenlaufs zur Verfügung, mit dem wir Hilfsmittel für die Menschen in der Ukraine kaufen wollen. Abwickeln werden wir dies mit dem Verein Einfach Machen Köln!, der über die notwendige Infrastruktur verfügt. Da bereits ein Schülervater Hilfskonvois in die Ukraine begleitet hat, sind wir hier sicher, dass unsere Unterstützung zu 100 % ankommt.

Weihnachtsspecial Kinder für Kinder: AFS for Ukraine – Jeder Teddy hilft !
So kurz vor Weihnachten möchte der Verein gerne auch die Seele / Psyche insbesondere der Kinder stärken. Deshalb suchen wir schöne (neue/gut erhaltene) Weihnachtsgeschenke für Kinder:
Plüschtiere
Spielzeuge
originalverpackte Süßigkeiten
persönlich geschrieben Weihnachtsgrüße
oder ähnliche Gaben
Spenden können unkompliziert und unverpackt bis zum 02.12.23 in der Klasse 6a abgegeben werden. Die Klassen 6 werden daraus schöne Weihnachtspäckchen packen. Sollten Sie die Sachen selber verpacken wollen, vermerken Sie bitte für wen die Geschenke gedacht sind (Junge/Mädchen/Alter). Ansprechpartnerin ist Frau Schuhmacher s.schuhmacher@annafreudschule.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße

Elke Goldschmidtböing

Generated by Feedzy